Zum Inhalt

Über uns

Auf den folgenden Seiten können Sie uns und unsere Hunde kennenlernen. Dabei wollen wir Sie nicht mit vielen „schönen“ Worten überfordern, sondern den Dalmatiner zeigen und beschreiben wie wir ihn sehen. Wir wünschen uns einen knochenstarken, typvollen Dalmatiner und legen besonderen Wert auf eine harmonische Gesamterscheinung. Wir lieben „lernfähige“ Hunde, die sich aber ihren „eigenen Kopf“ bewahrt haben. Dabei haben – neben dem Rassetyp – ein ausgeglichenes Wesen und Gesundheit oberste Priorität. Dalmatiner sollen dabei immer freundliche und lebensfrohe Familienhunde sein!

Sie lieben das Leben in einem „Rudel“ und als dieses erkennen sie ihre „Menschen-Familie“ an. Mit „Action“ sind sie kaum zu überfordern… Kinder jeden Alters, Reisen und sonstiger Trubel, sollten sie nicht aus ihrem Gleichgewicht bringen.

Ein Dalmatiner braucht kein „großes Grundstück“ um glücklich zu sein. Was er wünscht, sind tägliche Spaziergänge und die Nähe zu seinen Menschen. Allein zu bleiben in einem schicken „Auslauf“, das mag ein Dalmatiner nicht! Ob als Freund und „Kuscheltier“ für „verantwortungsbewusste“ Kinder, als Gesellschafter in Singlehaushalten, oder als klassisches „neues“ Familienmitglied – wo sich der Dalmatiner wohl fühlt, ist er eine Bereicherung für alle.

Nach der Eingewöhnung können Dalmatiner problemlos mehrere Stunden allein bleiben und der Aufwand für Pflege und Fütterung hält sich in der Regel in Grenzen.